WILDNISBANDE  
Du bist Teil der Natur - die Natur ist Teil von dir.

WAS IHR BRAUCHT


Um dich voll und Ganz auf das Abenteuer Natur einzulassen, brauchst du vor allem bequeme, wettergerechte Kleidung, die auch mal dreckig werden oder Löcher kriegen darf - ohne, dass du hinterher Ärger mit deinen Eltern hast.


Besonders wichtig sind gute Schuhe - im Frühling und Sommer gerne Barfußschuhe, im Herbst und Winter besser wasserdichte, warme Stiefel. Wenn du nasse oder kalte Füße hast, bringt die beste Jacke nichts mehr und du fängst an zu frieren.


Weil Spielen und Toben schnell durstig macht, denke an deine Trinkflasche mit Wasser, Tee oder einer Saftschorle. Gerne kannst du auch eine kleine Brotzeit einpacken, falls du schnell hungrig wirst.


Ein gutes Taschenmesser ist im Wald von Vorteil - bitte achte jedoch darauf, dass du dein Messer einklappen oder in einer passenden Scheide verpacken kannst. Solltest du noch kein eigenes Messer besitzen, so empfehle ich dir ein Opinel in einer für dich passenden Größe.


Dies alles verpackst du in einen bequemen Rucksack, den du für etwa 3 Stunden gut tragen kannst, ohne Schmerzen zu bekommen.